Erfahrungsbericht Theo


Mein Name ist Theodor Müller und ich bin mittlerweile seit über 18 Jahren bei der Firma Giesker & Laakmann als Berufskraftfahrer tätig.

 

Theo bei Giesker & Laakmann

 

Zuvor habe ich bei mehreren mittelständischen Betrieben in der näheren Umgebung im internationalen Güterverkehr gearbeitet. Dort habe ich mit meinem Sattelzug sehr viele Auslandstouren in die jetzigen EG-Länder gefahren. Außerdem bin ich nach der Grenzöffnung häufig in Russland, sowie in dem tiefen nörd-östlichen Teil der Türkei gewesen.

 

Heute beliefere ich täglich mit meinem Kranzug Baustellen mit dem notwendigen Material, wie Kalksandsteine, Dachziegel oder Klinker.

Das  besondere an meiner Arbeit sind die stets neuen Herausforderungen, die zu bewältigen sind, dadurch wird es nie langweilig.

Besonders freue ich mich, wenn die Kundschaft dann die Leistungen anerkennt.

Denn unser Beruf besteht längst nicht mehr nur aus der Fahrleistung, es müssen mittlerweile viele technische Geräte, beispielsweise das Navigationssystem mit dem integrierten Scanner, bedient werden.

 

Mit meinem Fahrzeug, einem MAN -TGX 480, bin ich super zufrieden. Sollte doch einmal etwas Probleme bereiten, dann leisten die Mitarbeiter der Werkstatt jederzeit Hilfe.

Außerdem sorgen die Mitarbeiter der Waschhalle dafür, dass wir alle zum Wochenbeginn wieder mit einem sauberen Fahrzeug in die Woche starten können.

 

Für unsere persönliche Aus- und Weiterbildung steht unsere eigene Fahrschule bereit. Hier absolvieren wir zum Beispiel die Module, die für die Führerscheinverlängerung notwendig sind.

 

Viele meiner Kollegen und ich sind zusammen mit der Firma gewachsen und daher stark mit ihr verwurzelt.

Durch meine langjährige Tätigkeit habe ich den besonderen Zusammenhalt der Giesker & Laakmann-Familie kennen- und schätzen gelernt, hier bleibt keiner im Regen stehen.

Es freut mich, dass immer wieder neue Ziele angegangen werden und wir aktiv an der Zukunft der Firma mitwirken können.

 

Ich freue mich schon auf weitere Jahre in unserem Team.